Erste Gedanken und Überlegungen



Traumen Sie von einem Hof in Polen?
So wäre es vielleicht eine gute Idee, die folgenden Punkte zu überlegen.


  • Wie sieht Ihre Traum-Immobilie aus?
    • Größe?
    • Pflanzenbau - Tiere?
    • Wie ist das Eigentum? (Kauf / Pacht)?
    • Wie wird der Hof bewirtschaftet (Selber dort leben / ein Betriebsleiter anstellen)?
    • Sind Sie allein über das Projekt?
      - Wenn nicht, wie ist die Rollenverteilung zwischen ihnen?
    • Vielleicht geographische Lage Ihrer Traum-Immobilie und warum?
      Es ist eine gute Idee, nicht darauf zu bestehen, dass die Immobilie in einem bestimmten Gebiet liegen soll, weil es lange dauern könnte, ehe eine Immobilie in diesem Gebiet zu Verkaufen wird, und Sie können dann risikieren, eine zweite und vielleicht noch interessantere Immobilie in einem anderen Gebiet in Polen ihnen entgangen wird.
    • Gewünschter Zeithorizont einer Investition in Polen?
    • Sonstiges die für Sie wichtig sind in Verbindung mit einem Projekt in Polen?
  • Haben Sie Erfahrungen aus dem Ausland?
    • Investitionen im Ausland, im Ausland gearbeitet oder anderweitig.
  • Unterstützt Ihre unmittelbare Familienangehörigen und Freunde Ihr Projekt? (Wichtig)
  • Haben Sie Ihre Finanzierungsmöglichkeiten überlegen?
    • Es ist wichtig, dass Sie hier ehrlich sind, denn wir haben mehrere potentiellen Investoren gesehen, die sehr enttäuscht werden, wenn sie viel Arbeit in einem möglichen Projekt in Polen gelegen haben, und es dann später zeigt sich, dass die Finanzierung dennoch nicht möglich ist.

Hier finden Sie aktuelle Agrarimmobilien zu Verkaufen    in Polen und Lettland.